Die Konventionalgarantie

Die Konventionalgarantie von Z.F. Srl hat eine Dauer von 24 Monaten vom Tag des Kaufes des Gerätes an, deckt alle Teile des Gerätes und schließt die Reparatur und die Lieferung von jeglicher Komponente ein, die Fabrikationsfehler aufweisen sollte.

Die Konventionalgarantie wird von der Z.F. Srl unter folgenden Bedingungen garantiert:

  • Die Inbetriebnahme des Gerätes und eventuelle weitere Reparatureingriffe müssen von einem von der Z.F. Srl autorisierten Personal durchgeführt werden.
  • Das Gerät muss in Übereinstimmung mit den gültigen Vorschriften und mit den im dem Gerät beiliegenden Handbuch aufgeführten Anleitungen installiert werden.
  • Das Gerät muss korrekt und in Übereinstimmung mit den Gesetzesverordnungen und mit den im Handbuch aufgeführten Anleitungen gewartet werden.

Während der Garantieperiode behält sich die Z.F. Srl das Recht vor, die beste Lösung anzubieten, sowohl bzgl. der Reparatur als auch bzgl. der Ersetzung, die darauf ausgerichtet ist, jeglichen Fehler zu beheben, den das Gerät aufweisen sollte. In jedem Fall ist zu berücksichtigen, dass jeglicher eventuelle Eingriff keinen Einfluss auf die Dauer der Garantie oder auf die Deckung des Gerätes hat.

Die Konventionalgarantie verfällt in folgenden Fällen:

  • Schäden, die durch den Transport verursacht wurden
  • Fehlende Durchführung von periodischen Eingriffen laufender Wartung
  • Nichtbeachtung der Anleitungen, die im dem Gerät mitgelieferten Handbuch aufgeführt sind
  • Ineffizienz von Teilen der Anlage, von der das Gerät abhängt
  • Elektrische oder hydraulische Anlagen, die nicht mit den gültigen Vorschriften übereinstimmen
  • Vorgenommene Änderungen seitens technischen Personals, das nicht von der Z.F. Srl autorisiert wurde
  • Verwendung des Gerätes für Zwecke, die von denen abweichen, für die das Gerät vorgesehen ist sowie Verwendung mit Methoden, die von denen im Handbuch beschriebenen abweichen
  • Verwendung von Ersatzteilen, Komponenten und Zubehör, die keine Originale sind oder nicht von Z.F. Srl empfohlen wurden (in keinem Fall kann die Ersetzung oder die Reparatur eines Teils angefordert werden, das kein Original ist)
  • Ursachen höherer Gewalt wie Eis, Überhitzung, Feuer, Blitze, Vandalismus, Brand, unvorhergesehene Ereignisse usw.
  • Der Firma Z.F. Srl nicht zuschreibbare Rechtsstreite

Die oben aufgeführten Bedingungen der Konventionalgarantie sind die einzigen, die von der Firma Z.F. Srl angeboten werden und können auf keinen Fall und/oder von Dritten geändert werden.

Für jeglichen Rechtsstreit ist der Gerichtsstand ausschließlich das Gericht von Vicenza.

HINWEIS: Einige Produkte müssen einer regelmäßigen Reinigung unterzogen werden, die einen minimalen Verbrauch und einen maximalen Komfort versichert. Wir empfehlen Ihnen somit, einen jährlichen Wartungsvertrag mit unserem autorisierten Kundendienst abzuschließen.